PROFIL

„Jede Geschichte hat einen Anfang, eine Mitte und ein Ende, aber nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.“

Jean-Luc Godard

 

Der Film ist meine Leidenschaft. Internationales Autorenkino, Dokumentarfilme, Spielfilm- und Filmessays: Neben dem Sammeln und Archivieren von Filmdokumenten, organisierte ich jahrelang in einem alternativen Kino Filmabende der anderen Art.
Nachdem ich mein Studium der Film- und Theaterwissenschaften erfolgreich absolviert habe, professionalisierte ich mein theoretisches Wissen während meiner praktischen Berufserfahrung. Das Repertoir reicht vom Kameramann über Editor, bis hin zum Drehbuchautor und Regisseur. Erfahrungen im Filmschnitt konnte ich bereits während des Studiums sammeln.
Seit 2007 arbeite ich selbständig als On Air Producer und Cutter. Dabei kenne ich mich nicht nur mit der (Post-)Produktionstechnik bestens aus, sondern habe auch einen sicheren Stil im Schnitt von kurzen audiovisuellen Produkten. Durch diverse Fortbildungskurse konnte ich meine über 20-jährigen Erfahrungen mit den entsprechenden Programmen noch weiter vertiefen und meine Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen.

CONCEPTS

 
 

 

 

 

 

PRODUCTION

Werkzeugkasten:

Final Cut Pro 7, Final Cut X, Adobe Premiere C.C., Adobe After Effects, Avid Media Composer,
Adobe Photoshop, DaVinci Resolve,
Avid Pro Tools, Logic Pro X

CUTTING

 
 

 

 

 

 

ARBEITSWEISE

Als Konzepter und Cutter arbeite ich in Berlin zum Beispiel sowohl an Dokumentar-, als auch an Spielfilmen, Filmessays, entsprechenden Trailern, oder Teasern.
Mit meinen Partner produziere ich professionelle Video-Auftragsarbeiten und Imagefilme.